Dienstag, 2. September 2014

[Challenge] Lies ein Buch #3


http://woelkchens-buecherwelt.blogspot.de/2013/07/erlauterung-zur-aktion-lies-ein-buch.html
click me


dessen Protagonist mit einem L beginnt.

Fragen zum Thema

1. Welches Buch hast du gelesen und wer ist der Autor?

2. Wie lautet der Name deines Protagonisten?

3. Mit welchen Eigenschaften würdest du den Protagonisten beschreiben?

4. Gab es eine Stelle im Buch an der du anders als der Protagonist gehandelt hättest? - Was hättest du anders gemacht?  

5. Stört es dich wenn Protagonisten Namen haben die dir selbst gar nicht gefallen oder die sich zu ähnlich sind?



Antworten


1. Gelesen habe ich diesmal "Silber/Das erste Buch der Träume" von Kerstin Gier.

2. Liv, aber eigentlich Olivia. Ich hoffe doch, das zählt?

3. Humorvoll, liebevoll, schlagfertig, beschützend, leicht tollpatschig.

4. Ohne jetzt zuviel von dem Ihnahlt zu verraten, ich denke ich hätte am Ende anders gehandelt. Ich wäre nicht alleine losgezogen sondern hätte Henry um Hilfe gebeten. Aber so sicher bin ich mir da auch nicht, da muss man schon selbst in dieser Situation stecken, um zu wissen, wie man wirklich handelt.

5. Nein. Warum auch, der Autor hat sich beim schreiben seiner Geschichte schon etwas dabei gedacht, warum er jenen Charakter son genannt hat. Und ich finde auch, das der Name erst die Person ausmacht. Wenn man selbst schreibt, so wie ich, dann weiß man einfach welcher name für genau diesen Charakter passt. Es macht dann einfach klick. Von daher, stört es mich absolut nicht.

Rezension "Silber/Das erste Buch der Träume" von Kerstin Gier

Kommentare:

  1. Huhu,

    schön das du noch nachträglich deinen Post abgegeben hast. :)
    Hihi, na da haben wir wohl das gleiche Buch gelesen und natürlich gilt Liv, tut es bei mir ja auch xD

    Stimmt, manche Namen passen einfach zu bestimmten Personen. Ich hab immer nur Probleme wenn ich nicht weiß wie ein name ausgesprochen wird und ich dann feststelle das er ganz anders ausgesprochen wird xD

    Liebe Grüße
    Frau Wölkchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffen ich hab nicht zuviele Umstände gemacht. Nur letzten Monat war einfach kaum Zeit da zum bloggen, aber das Buch für die aktuelle Aktion hab ich schon fertig, muss nur noch die Rezi und den Post schreiben ^^
      Ja, das wir das gleiche Buch gelesen haben, ist mir im Nachhinein auch schon aufgefallen, nen anderes ist mir auch gar nich eingefallen.

      Das kenn ich zu gut, ich sprech manche Name auch völlig falsch aus :D aber wo ichs dann gar nicht weiß, geb ich den Namen manchmal beim Google Übersetzer ein und hör ihn mir an, dann weiß ich ja wie er ausgesprochen wird.

      Fühl dich gedrückt!

      Löschen

Ich freu mich immer über Eure Kommentare, also traut Euch und lasst mir Eure Meinung, Grüße oder was auch immer Euch einfällt da. Die Kommentare erscheinen, wenn ich sie freigeschalten habe. Viel Spaß!