Mittwoch, 8. Juni 2016

[Rezension] An Lin - Liebe und Zorn: Im Bann der Shintogötter

© Carina Regauer
Verlag: Selfpublisher
Erscheinungsjahr: 2015
Ausgabe: Ebook
Seiten: 350 Seiten
Kategorie: Paranormal Romance
Preis: 3,99 €








Gefährliche Naturkatastrophen suchen Mei Kunos Wahlheimat Kyoto heim. Noch verrückter ist, dass plötzlich der attraktive Chinese Tián Shén vor ihrer Tür steht und behauptet, vom Donnergott Raijin besessen zu sein. Dieser bestraft die Menschen mit den Katastrophen nach der Umwidmung eines Schreins. Bei dem verzweifelten Versuch, die neue Widmung rückgängig zu machen, kommen Mei und Tián sich näher. Dass sich in dem jungen Mann der dominante Donnergott meldet, wenn sie in seinen Armen liegt, ist nicht Meis einzige Sorge. Das Ende der Unwetter droht auch das Ende ihrer frischen Liebe zu sein – und stellt die Japanerin vor die Entscheidung ihres Lebens. (Quelle: https://www.amazon.de/)